Mitgliederinformationen

Vereinskarte

WSC-Vereinskarte
WSC-Vereinskarte

Mit der Vereinskarte kann das AQUANA während der Trainingszeiten durch das Drehkreuz an der Kasse betreten werden. Den Vereinsmitgliedern ist mit diesen Karten nur die Nutzung des Sportbeckens in der Halle gestattet.
 

Unbrauchbar gewordene Karten werden bei Rückgabe gegen neue getauscht.

 

Zwecks Erhöhung der Nutzungsdauer der Vereinskarten empfehlen wir, Letztere nicht als Schrankkarten zu verwenden.

 

Abhanden gekommene Karten werden gesperrt und gegen eine Zahlung von 10,00 € ersetzt.

 

Für die Ausgabe der Vereinskarten steht Nicole Vockrodt montags von 18.30-18.50 Uhr und donnerstags von 18.45-19.00 Uhr für Euch im Aquana bereit.

 


Wichtige Hinweise

Selbstverständlich gilt auch während der Trainingszeiten des WSC die Hausordnung des Aquana in vollem Umfang. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass weder das Betreten der Schwimmhalle mit Straßenschuhen noch das Abstellen von Straßenschuhen in der Schwimmhalle gestattet sind.

 

Leider kommt es immer wieder vor, dass aus den Sammelumkleideräumen Anziehsachen und Wertgegenstände entwendet werden. Zu unserem Bedauern müssen wir darauf hinweisen, dass weder der WSC noch das Aquana für diese Verluste haften, insbesondere wenn die Sachen nicht in Schränken verschlossen sind.

 

Wir bitten Euch daher, alle Sachen in die bereitgestellten Schränke einzuschließen. Für die während der Trainingszeiten in der Schwimmhalle oder im Vereinsheim abgelegten Sachen (Taschen, Brillen, Schlüssel etc.) übernehmen der WSC und das Aquana ebenfalls keine Haftung.